German Whitepapers

Der einfluss der digitalisierung auf die personalentwicklung

Issue link: https://read.uberflip.com/i/1026716

Contents of this Issue

Navigation

Page 1 of 21

2 13 Prozent Wachstum pro Jahr und eine Verdoppelung bis 2018 – die Prognosen für den Milliardenmarkt Corporate E-Learning zeigen, dass „digital" aus der Aus- und Weiterbildung von Unternehmen nicht mehr wegzudenken ist. Mit den neuen Möglichkeiten wächst jedoch auch der Rechtfertigungsdruck auf Lernverantwort- liche: Welche messbaren Erfolge bringen die Investitionen ins Learning? Gleichzeitig steigen die Herausforderungen. Angesichts der extrem hohen Dynamik und Komplexität in vielen Branchen verkleinert sich das Zeitfenster, in dem Veränderungsprozesse durch Qualifizierungsangebote begleitet werden können und der globale (Hyper-)Wettbewerb zwingt Unternehmen, sämtliche Kosten- positionen kritisch zu beleuchten. Darüber hinaus, sieht sich der Corporate- Learning-Bereich mit einer Generation von Lernenden konfrontiert, die die digitalen Möglichkeiten voll ausschöpft und lernt, wann, wo und wie sie will. Digital ist heute keine Handlungsoption mehr, sondern grundlegender Bestandteil moderner Personalentwicklungsstrategien. INTRODUCTION

Articles in this issue

view archives of German Whitepapers - Der einfluss der digitalisierung auf die personalentwicklung