German - Case Studies

Fallstudie Luxair: Hoch hinaus mit digitalem Recruiting

Issue link: https://read.uberflip.com/i/1118503

Contents of this Issue

Navigation

Page 0 of 1

LuxairGroup ist Luxemburgs führendes Luftfahrtunternehmen. Seine Aktivitäten gliedern sich in vier Geschäftsbereiche: Die Fluggesellschaft Luxair Luxembourg Airlines, die regelmäßig 20 Destinationen in Europa anfliegt, der Reiseveranstalter LuxairTours, der rund 40 Urlaubsziele in und um Europa anbietet, LuxairCARGO, einer der größten Luftfrachtabfertiger am Flughafen Luxemburg, und LuxairServices, die Sparte für Flughafendienstleistungen. Das Recruiting ist für jedes Unternehmen ein kontinuierlicher Prozess. Auch LuxairGroup ist ständig auf der Suche nach spezialisierten, hoch qualifizierten Mitarbeitern, die sich mit den Unternehmenswerten – Passion, Care und Responsibility – identifizieren und Freude daran haben, bei allem, was sie tun, den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Insgesamt rekrutiert LuxairGroup jährlich 300 Mitarbeiter für insgesamt 250 verschiedene Jobpositionen – keine leichte Aufgabe für ein Unternehmen mit nur 2.500 Angestellten. Zuvor waren diese Recruitingprozesse nicht zentralisiert, sondern wurden vielmehr von jedem Geschäftsbereich über die jeweiligen HR-Partner abgewickelt. Die Folge war ein uneinheitliches System mit ineffizienten Abläufen. Jobprofile wurden nicht angemessen definiert und es kam auch vor, dass sich Stellenbeschreibungen während des Recruitingprozesses änderten. Hoch hinaus mit digitalem Recruiting Branche: Luftfahrt und Reisen Land: Luxemburg Benutzer: 3.118 Aktiv seit: 2015 Auswirkungen auf das Geschäft: Professionellere Recruitingprozesse und ein effizientes Onboarding helfen LuxairGroup, die besten Mitarbeiter zu gewinnen und sich strategisch weiterzuentwickeln und zu wachsen. Recruiting Onboarding Succession

Articles in this issue

view archives of German - Case Studies - Fallstudie Luxair: Hoch hinaus mit digitalem Recruiting